Amerika ist selbst der „Schurkenstaat“!!

Die USA kommen zunehmend in Bedrängnis. Öffentliche Kritik wird laut, gegenüber dem Staat, der immer schon andere Staaten verurteilt hat. Immer schon wurde die USA als das gelobte Land gefeiert, doch ist es wirklich das Land, das Deutschland zum Vorbilde nehmen sollte?

Zunächst muss mal klargestellt werden, dass die Amerikanische Bevölkerung nicht einmal 4,5% der Weltbevölkerung ausmacht und sie dennoch fast 25% aller Ressourcen, die weltweit genutzt werden, nutzen. Vor allem die Rüstungsausgaben sind da zu nennen, sie sind höher, als die aller anderen Staaten zusammen!

Weiterlesen

Proteste in Brasilien – Wenn (FIFA)-Fußball zum Problem wird

Eigentlich unvorstellbar, dass in Brasilien der Fußball verteufelt wird. Die Menschen sind verzweifelt, weil ihnen das Geld an allen Ecken und Enden fehlt, aber für die WM bzw. den Confed-Cup werden Millionen verschwendet.

Die Menschen machen jetzt nicht einmal mehr Halt vor dem Sport, den sie eigentlich alle lieben und im Blut haben. Der Fußball ist gerade für die Armen in Lateinamerika ihr Leben. Sie spielen den ganzen Tag auf den schlimmsten Plätzen, ohne Schuhe und Tore.

Und jetzt wird der Fußball nicht mehr gefeiert??

Weiterlesen

Baldige militärische Intervention in Syrien?

Es war ja eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis es zur angeblichen „Überschreitung der roten Linie“ seitens Syriens kommt. Zufall, dass es ausgerechnet kurz nach dem Bilderberg-Treffen in Watford passiert?!. Ob das nun eine weiter false flag Operation ist oder nicht, sei jetzt einmal dahingestellt. Doch genau geklärt ist die Faktenlage noch nicht, die angeblichen Beweise Amerikas reichen zumindest Putin nicht.

Weiterlesen

Ist etwas Gut, weil es besser ist als etwas anderes? Kapitalismus als Non plus Ultra?

Wie schön war es doch für die westliche Welt, als die Mauer fiel, und der Kommunismus am Ende war. Die Krisen im Kapitalismus konnten verharmlost werden, denn „drüben“ war ja alles noch schlimmer, in keinem Fall besser.

Der Kapitalismus setzte sich durch als beste Form der Gesellschaft, nur weil die Anderen scheiterten. Nun ja, irgendwo ist da auch etwas Wahren dran, doch ist das die richtige Lösung? Der Kommunismus in der DDR ist definitiv gescheitert, doch bedeutet das, dass jetzt der Kapitalismus die einzig richtig und gesund Gesellschaftsform?

Weiterlesen

Fremdbestimmung einfacher als Selbstbestimmung, der richtige Weg?

Warum geben wir unsere „Stimme ab“ um eine Regierung zu wählen, die große Teile unseres Lebens bestimmt? Diese Frage habe ich mir schon öfters gestellt und eine Antwort habe ich schon gefunden. Es ist einfacher.  Inwiefern es einfacher ist, werde ich nun aufzeigen, und mögliche Lösungswege auf den Weg bringen.

Wir müssen uns nicht mehr um unser gesamtes Leben kümmern, die Regierung übernimmt einen großen Teil. Es wird also ein Rahmen festgelegt, in dem wir uns nur bewegen können/dürfen. In diesen festen Strukturen lässt es sich dann ganz entspannt leben, denn wir können ja nichts dafür. Wir haben es nicht in der Hand und somit ist immer eine Ausrede vorhanden. Wir können uns immer sagen, die Anderen haben das entschieden und sie sind schuld. Dann regen wir uns darüber auf, aber da wir scheinbar nichts ändern können, finden wir uns damit ab und sind froh die Verantwortung abgeben zu können.

Weiterlesen

Deutschland profitiert vom Euro? Sicher?

Deutschland ist eine der größten Profiteure des Euro. Das wird uns immer wieder gesagt, doch ist das wirklich so? Profitieren die Deutschen vom Euro?

Die Rettungsschirme muss Deutschland bezahlen, aber das tun wir um uns selbst zu helfen, damit der Euroraum stabil bleibt. Scheitert der Euro, dann scheitert bekanntlich ja Europa…

Weiterlesen

Bevölkerung ausrotten, um das Klima zu schützen?

Das Thema ist zwar schon älter, doch ich bin vor kurzem auf etwas sehr beunruhigendes gestoßen. Es betrifft den so genannten „Klimawandel“. Dieser vor allem von Al-Gore propagierte Klimawandel ist nach wie vor jedoch ein großes Thema. Viele neue Gesetze basieren auf dieser Annahme, dass die Umwelt durch den CO2 Ausstoß geschädigt wird.

Weiterlesen

Irak, Afghanistan, Syrien, Iran und nun Nordkorea – Das sind die Schurkenstaaten?

Die „Vorkriegsstimmung“ ist deutlich zu spüren. Nordkorea ist wieder in den Blick der USA und NATO gekommen. Es wird ja schon länger über die Missstände in Nordkorea berichtet, doch nun erreichen sie langsam aber sicher einen Höhepunkt. Die USA haben  schon auch in der Vergangenheit Kriegsmanöver in der Nähe Koreas absolviert und sind nach wie vor dabei. (http://www.blick.ch/news/suedkorea-und-usa-fahren-kriegsflotte-auf-id2244617.html)

Weiterlesen

Die vermeintliche Sicherheit der modernen Gesellschaft…

In den letzten Tagen war es wieder einmal so weit, unsere ach so moderne und sichere Gesellschaft wurde eines Besseren belehrt. Der erneute Wintereinbruch (der sogar vorhergesagt wurde) legte wieder einmal Deutschland lahm.

Stundenlange Staus auf den Autobahnen, Unfälle, Flughafen gesperrt und noch vieles mehr. So schnell geht es dann doch, dass wir die Naturgewalten wieder einmal zum Sieger erklären müssen.

Weiterlesen